banner

Montag, 20. April 2015

Meine Woche #10

Die letzte Ferienwoche verging recht ruhig. Bis auf den Womens Day ist nicht wirklich was passiert. Dafür war der Womens Day wirklich toll für mich, konnte einige Produkte viel günstiger bekommen. Werde ab jetzt immer Aufmerksam sein, wann dieser Tag wieder kommt. Denn Studenten brauchen ihr Geld auch für andere Sachen ;)
Letzten Freitag ging es dann auch wieder in meine eigene Wohnung. Dafür musste auch noch ein bisschen was gekauft werden, wie Kräuter. Wir haben so einen selbst bewässernden Topf von Auerhahn und da brauchten wir noch leckere Pflänzchen.
Schlussendlich bin ich wieder mit viel zu viel Zeugs zu meiner Wohnung gefahren. Typisch Frau, könnte man sagen. Schön langsam wird es Sommer und man muss, da ein paar Schuhe dafür mitnehmen und leichtere Kleidung, also ganz logisch :D Dafür hatte ich dann in meiner Wohnung umso mehr Arbeit, bei den Dingen zu verstauen. 
Natürlich gab es die Woche auch leckeres Essen, wie meine geliebten Gurken-Maki. Und als Abschiedsessen gingen wir noch lecker Pizza essen, bevor wir los gefahren sind.  

Kommentare:

  1. Sushi und Pizza klingt verdammt perfekt! Und die Kräuter sammel ich auch grad zusammen. Hier sind gerade ganze viele Gartneärkte, wo man auch abgefahrene Sachen wie Erdbeerminze und Ananassalbei bekommt. Das hab ich jetzt zwar, aber mir fehlen immer noch die Klassiker wie Schnittlauch, Thymian und Basilikum :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erdbeerminze hätte ich auch gerne, hab es in den Märkte bei mir noch leider noch nie gesehen. Aber die zwei Kräuter, die ich gekauft habe, wachsen schon sehr brav :D

      Löschen