banner

Samstag, 9. Mai 2015

Umzug - DER Umzug oder das Debakel

Hier noch ein kleiner Post, zu meinen vergangenen Umzug. Vielleicht ist er schon länger her jetzt, aber ich wollte doch die Serie über meine Wohnung noch machen.

Umziehen ist im eigentlichen Sinne was schönes, da so ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Jedoch ist der Umzug selbst sehr anstrengend. 
So nun war es soweit gekommen, der Umzug stand kurz bevor. Alles sollte in Kisten verpackt und nur mehr abholt bereit sein.
Für das hatte ich viel zum Vorbereiten. Ganz viele Umzugskisten wurden gekauft und alles wurde sorgfältig eingepackt. Spätestens hier kommt man drauf, dass man viel zuviel Zeugs hat! (Welches man nicht mal mehr braucht) Man glaubt es kaum was sich so in zweieinhalb Jahren zusammen sammelt. Jedoch hab ich letztendlich alles geschafft, dass er verstaut und eingepackt war. Eine Zeit lang musste ich mit ziemlich vielen Umzugskartons leben, da ich ja auch noch nebenbei in der Prüfungszeit war.
Meine Eltern unterstützten mich Tatkräftig beim Umzug und stellten einen Anhänger zu Verfügung. Mein Papa war ziemlich erstaut wie organisiert ich war, dass wirklich alles, eingepackt war. Man musste alles nur mehr auf aufladen. Es war ein relativ großer Anhänger, jedoch mussten wir trotzdem zwei mal fahren, bis wir komplett alles in der neuen Wohnung hatten.
Bei der neuen Wohnung fing es schon an komplizierter zu werden, mein ganzes Zeug musste in den zweiten Stock gebracht werden, mein neues Wohnhaus besitzt einen Lift, doch genau an diesem Tag musste dieser Zicken. Somit musste wir alles die Treppen hinauftragen, was ziemlich anstrengend war. Nach einem ganzen Tag hatten wir es nun endlich geschafft und alle waren glücklich das es vorbei war.  


Kommentare:

  1. Ein Umzug ist immer was Schönes, hat aber natürlich auch seine anstregenden Schattenseiten. Aber wenn man alles geschafft hat, ist man doch umso erleichterter und freut sich auf das neue Lebensabschnitt, oder? Auf jeden Fall viel Spaß in euer neuen Wohnung. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja auf einen neuen Lebensabschnitt freut man sich immer :) Danke :)

      Löschen